Bill Gates meint, dass dort wo Arbeit durch Automatisierung ersetzt wird, diese ebenso besteuert werden sollte wie zuvor die Arbeitskräfte, die die Arbeit vor der Automatisierung geleistet haben.

Er sieht einen großen Mangel an Arbeitskräften im sozialen Bereich, die durch diese Steuer gegenfinanziert werden könnten.

Das Interview hat Quartz geführt, hier geht es zum vollständigen Artikel auf qz.com: https://qz.com/911968/